Stellenbeschreibung

Technischer Produkt­designer

Ein technischer Produktdesigner (Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion) entwirft und konstruiert Bauteile, Baugruppen oder Gesamtanlagen mit 2D- und 3D-CAD-Systemen. Er erstellt Montagepläne und Stücklisten für die Fertigung und unterstützt Ingenieure bei der Entwicklung technischer Produkte.

Aufgabenprofil

  • Funktions- und montagegerechte Entwicklung, Konstruktion und Darstellung von Einzelteilen, Baugruppen sowie Anlagen in allen Details
  • Auswählen von geeigneten Werkstoffen, Halbzeugen und Normteilen für die Konstruktionen
  • Durchführung von allen notwendigen Berechnungen, Anbringung von Bemaßungen
  • Berücksichtigung von wirtschaftlichen und qualitätssichernden Aspekten bei allen Arbeiten
  • Erstellung von Fertigungsunterlagen, Stücklisten und Normlisten
  • Pflegen und Verwalten von technischen Daten
  • Koordinierung der Vorgehen mit den beteiligten Betriebsabteilungen, beispielsweise zwischen Projektleitung und Produktion

Anforderungsprofil

  • Mittlerer Bildungsabschluss oder Fachhochschulreife, gerne geben wir auch Bewerbern mit qualifizierendem Hauptschulabschluss eine Chance
  • Gute Schulnoten in Mathematik und technisches Zeichnen
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • handwerkliches und technisches Interesse
  • Hoher Grad an Motivation und Zielstrebigkeit
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Über BrauKon
    Wir sind ein international tätiger, mittelständischer Anlagenbauer mit Schwerpunkt Brauerei- und Getränkeindustrie. Basis unseres Erfolges ist enger Kundenkontakt und maximale Flexibilität.
  • Stellendetails
    • Stellentyp: Ausbildung
    • Anzahl: 1 Ausbildungsplatz
    • Dauer: 36 Monate
    • Probezeit: 4 Monate
    • Urlaubstage: 30 Tage pro Jahr
    • Arbeitsstunden: 40 Stunden pro Woche
    • Eintrittsdatum: 01.09.2016

Jetzt bewerben

Ihr Ansprechpartner

Irene Pfannes

Irene Pfannes

Leitung Personalwesen

+49 8624 40 73-127
verar.csnaarf@oenhxba.qr