Stellenbeschreibung

Anlagen­mechaniker

Ein Anlagenmechaniker ist in der Herstellung, Erweiterung, im Umbau oder in der Instandhaltung von Anlagen im Bereich Anlagen-, Apparate- und Behälterbau tätig. Er fertigt Bauteile, fügt sie zu Baugruppen, Apparaten, Rohrleitungssystemen und Anlagen zusammen, überprüft deren Funktionen und stellt diese richtig ein.

Aufgabenprofil

  • Erlernen der Funktionsweise technischer Systeme
  • Kennenlernen der Eigenschaften von Werkstoffen und deren Bearbeitung
  • Planung von Arbeitsabläufen und Teilaufgaben unter Beachtung wirtschaftlicher und terminlicher Vorgaben
  • Anwendung von Maschinen, Montage-Hilfseinrichtungen, Transportmitteln und Werkzeugen
  • Herstellen und Montieren von Bauteilen und Baugruppen aus Metall
  • Auswertung und Anwendung von technischen Zeichnungen und Stücklisten sowie Anfertigung von Skizzen
  • Herstellen von Werkstücken durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren
  • Lesen und Umsetzen von Schweiß- und Montageplänen
  • Herstellen von Bauteilen durch Trennen und Umformen sowie Schweißverbindungen

Anforderungsprofil

  • Guter qualifiziertes Hauptschulabschluss oder mittlerer Bildungsabschluss
  • Gute Schulnoten in Mathematik, Physik, Chemie und technisches Zeichnen
  • Handwerkliches Geschick
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Technisches Interesse
  • Freude an der Teamarbeit
  • Technische Grundkenntnisse
  • Über BrauKon
    Wir sind ein international tätiger, mittelständischer Anlagenbauer mit Schwerpunkt Brauerei- und Getränkeindustrie. Basis unseres Erfolges ist enger Kundenkontakt und maximale Flexibilität.
  • Stellendetails
    • Stellentyp: Ausbildung
    • Anzahl: 2 Ausbildungsplätze
    • Dauer: 36 Monate
    • Probezeit: 4 Monate
    • Urlaubstage: 30 Tage pro Jahr
    • Arbeitsstunden: 40 Stunden pro Woche
    • Eintrittsdatum: 01.09.2018

Jetzt bewerben

Ihr Ansprechpartner

Irene Pfannes

Irene Pfannes

Leitung Personalwesen

+49 8624 40 73-127
verar.csnaarf@oenhxba.qr